Das "Sommerlager Insektenkunde" ist eine Veranstaltung der NAJU-Sachsen 

                                                                                                         

 

                                                                             

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass das Sommerlager Insektenkunde aus Haushaltsmitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz gefördert wurde.

Dank gilt allen, die das „Sommerlager Insektenkunde“ (oft schon über viele, viele Jahre) unterstützen.
Dazu gehören an erster Stelle unsere Frauen Annett und Siw, die einen Großteil des Catering übernehmen. Auch die Familien Hübner und Schreiter (Eltern von ehemaligen Teilnehmern) unterstützen uns in diesem Bereich. Und nicht zuletzt freuen wir uns jedes Jahr über die Unterstützung der Entomofaunistischen Gesellschaft e.V. 



Danke auch an Willibald Lässig für die jährliche Mittagsfuhre nach Penna.

Ein ganz großes Dankeschön geht an die Mitarbeiter der Naturschutzstation Weiditz , insbesondere Frau Schubert, die uns jeden Fehlalarm verziehen hat.